kooperationspartner

Respekt Coaches:

Seit dem Schuljahr 2019/20 unterstützen die Respekt-Coaches des Jugendmigrationsdientes der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg, Lehrkräfte und Schüler beim achtsamen Umgang miteiander. Die beiden Sozialpädagoginnen Uschi Maxim und Sylvia Solfrank freuen sich maßgeschneiderte Projektideen an der Schule umszusetzen.

Förderverein der Fachoberschule:

Der „Verein der Freunde und Förderer der Fachoberschule Schwandorf e.V.“ wurde 1982 gegründet.

Er verfolgt gemeinnützige Zwecke im Besonderen die materielle und ideelle Unterstützung der Schule, vor allem durch Beschaffung von Geldmitteln, Spendenaktionen, Förderung der betriebspraktischen Ausbildung usw.. Dabei tritt der Verein zu jeder Zeit selbstlos auf und verfolgt somit keine eigenwirtschaftlichen Zwecke.

Der Vorstand (Dr. Alois Hagl, Hubert Doepfer, Josef Vizthum und Peter Kick) führt die Geschäfte des Vereins.

Sie erreichen uns unter der E-Mail-Adresse:  Foerderverein-FOS-SAD@gmx.de

OTH Amberg-Weiden:

Die FOSBOS Schwandorf ist eine Kooperationsschule der OTH Amberg-Weiden. Neben informationellem Austausch stehen dabei fachliche Projekte im Fokus. Die Schülerinnen und Schüler sollen auf diese Weise erste Erfahrungen mit der OTH Amberg-Weiden und mit fachlichen Themen aus den Bereichen Technik und Wirtschaft machen.
Der Vorteil: Auf diesem Wege setzen sich die Schülerinnen und Schüler früh mit Forschungsthemen auseinander. Sie werden mit einem Hochschulstudium vertraut gemacht, die Studienfachwahl wird aktiv unterstützt und Hemmschwellen gegenüber einer akademischen Ausbildung abgebaut.

Kontakt

Anfahrt

Datenschutz

Impressum

© Berufliches Schulzentrum II, Glätzlstr. 29, 92421 Schwandorf

Termine

Anmeldung

Aktuelles