In dieser Schulwoche startet die Fairtrade-Aktion der FOSBOS Schwandorf zum Thema „ökologischer Fußabdruck“. Dazu befinden sich in der Aula der Schule große Fußabdrücke, mit deren Hilfe man folgende Frage klären kann: Wie viele Ressourcen unserer Erde werden durch den eigenen Lebensstil verbraucht?

In den Kategorien Ernährung, Konsum, Wohnen und Mobilität wird geprüft, wie ökologisch das eigene Verhalten ist. Dabei werden durch die Beantwortung der Fragen, die sich auf den Fußabdrücken befinden, Punkte gesammelt. Diese zeigen bei der Endabrechnung an, wie ökologisch verträglich der eigene Lebensstil ist.

Daniela Dietz

Termine

Anmeldung

Aktuelles